Veranstaltungen 2017
20 Jahre 1995-2015
Antworten  auf  8  Fragen
Jede Spende hilft, einfach und direkt
Haus der Begegnung Waitzstraße 17 24105  Kiel 0431-220335-0
18.00-19.00 Uhr – Gedenkfeier für die Verstorbenen – ohne Anmeldung 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung 11.00-13.00 Uhr – Neujahrsempfang – mehr lesen – ohne Anmeldung 	18.00 Uhr 	– Hospiz auf Rädern – Themenabend intern   05. 08. 15. 21. 26.   Donnerstag Sonntag Sonntag Sonnabend Donnerstag   Januar mehr lesen 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe Uhrzeit und Treffpunkt bei Anmeldung – MiTwandern – für Menschen in Trauer  10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung 09.00-14.00 Uhr – Sterbegleitung – für Pflegende im Städt. Krankenhaus  – Fortbildung extern  18.00-20.30 Uhr – Kamingespräch: Über den Sinn und Unsinn einer medikamentösen Tumortherapie und anderer Behandlungen in der Finalphase Referent: Prof. Dr. Roland Repp, Städt. Krankenhaus, Kiel  – mehr lesen – mit Anmeldung 18.00-19.30 Uhr – Sterbende mit einer Demenzerkrankung begleiten  – Themenabend intern   01. 05. 12. 19. 21.  24.    28.   Mittwoch Sonntag Sonntag Sonntag Dienstag  Freitag    Dienstag  Februar 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 18.00-20.30 Uhr – Jährliche Mitgliederversammlung  – nur für Mitglieder – ohne Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung 09.30-16.30 Uhr – Sterbe- und Trauerbegleitung für Menschen mit geistigen  Beeinträchtigungen für MitarbeiterInnen von Hospizdiensten in SH  – Fortbildung extern – mehr lesen – mit Anmeldung 18.00-19.30 Uhr – Wer macht hier eigentlich was? Aufgabenbereiche – Projekte –  Verantwortlichkeiten – Themenabend intern  18.00-19.30 Uhr – Kamingespräch: Zuhause sterben – was ist dafür notwendig? Referent: Dr. med. Clemens Duyster, Anästhesist und Palliativarzt, Kiel – mehr lesen – mit Anmeldung 01. 12. 16.  19. 25.   27.  31.     Mittwoch Sonntag Donnerstag  Sonntag Sonnabend   Montag  Freitag    März Uhrzeit und Treffpunkt bei Anmeldung – MiTwandern – für Menschen in Trauer  18.00-20.00 Uhr –  „Und wenn sie nicht gestorben sind…“ Märchen in der Hospizarbeit – Themenabend intern  19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 18.00-19.00 Uhr – Gedenkfeier für die Verstorbenen – ohne Anmeldung 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung 18.00-19.30 Uhr – Kamingespräch: Organspende und Hirntod – Überlegungen zu  einigen ethischen Aspekten Referentin: Dr. Annette Rogge, Oberärztin, Klinische Ethikberatung, UKSH Kiel – mehr lesen – mit Anmeldung  02. 04.  05. 06. 09. 16. 28.      Sonntag Dienstag  Mittwoch Donnerstag Sonntag Sonntag Freitag    April 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 18.00-20.00 Uhr – Professionelle Nähe – Themenabend intern 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung   03. 09. 14. 21.     Mittwoch Dienstag Sonntag Sonntag    Mai 09.00-16.00 Uhr – Sterbebegleitung bei Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen Für Mitarbeitende in Einrichtungen der Eingliederungshilfe in SH – Fortbildung extern 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 	ab 13.00 Uhr 	– Aktion „Offener Garten“ SH – Gespräche im „Lebensgarten“  15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – mehr lesen – ohne Anmeldung 16.00-17.30 Uhr – Exkursion in den Ruheforst – Themenabend intern 	bis 12.11.2017	– Beginn des Qualifizierungskurses für Ehrenamtliche in der  	Sterbebegleitung – mehr lesen – mit Anmeldung 02.   07. 11. 18.  19. 30.        Freitag   Mittwoch Sonntag Sonntag  Montag Freitag       Juni 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 18.00-19.00 Uhr – Gedenkfeier für die Verstorbenen – ohne Anmeldung 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung 18.00-20.30 Uhr – Idiolektik – mehr lesen – mit Anmeldung   9.30-12.30 Uhr – Idiolektik – mit Anmeldung Uhrzeit und Treffpunkt bei Anmeldung – MiTwandern – für Menschen in Trauer  05. 06. 09. 16. 17. 18. 23.     Mittwoch Donnerstag Sonntag Sonntag Montag Dienstag Sonntag   Juli ab 19.00 Uhr – Lange Nacht der Gärten – mehr lesen – ohne Anmeldungtig – mehr  10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung   05. 13. 20.     Sonnabend Sonntag Sonntag    August 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe bis 24.03.2018 – Beginn des Qualifizierungskurses für ehrenamtliche Familien- begleiterInnen in der Hospizarbeit  – mehr lesen – mit Anmeldungt 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung 18.00-19.30 Uhr – Kamingespräch: „Sterbefasten“ – Freiheit bis zum Tod? Film und Diskussion  Referent: Dr. med. Tilmann Schröder, Palliativmediziner  – mehr lesen – mit Anmeldung  06. 08.  10. 17. 29.    Mittwoch Freitag  Sonntag Sonntag Freitag   September 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung Kieler hospizTAGE:  08.-15. Oktober 2017:  LEBEN bis zuletzt  um 11.30 Uhr – Eröffnung mit Dezernent Gerwin Stöcken und der Hamburger  Bigband „Berta Blau“ im Musiculum, Stephan-Heinzel-Straße 9  um 16.00 Uhr – Kooperation mit der Fachhochschule für Soziale Arbeit und Gesundheit Selbstbestimmt und in Würde sterben möchten wir alle Trauer- und Sterbebegleitung für Menschen mit kognitiven Beeinträch- tigungen, im Haus der Begegnung, Waitzstraße 17 11.00-14.00 Uhr – Wild behütet  Informationen und Gespräche mit Vertretern vieler Einrichtungen in der Dänischen Straße Buntes Treiben für Groß und Klein:  Wild behütet – Märchen – Theater Sketche – Malen und vieles mehr Themengottesdienste zu den Kieler hospizTAGEN  um 09.30 Uhr – Ansgarkirche, Holtenauer Straße 91 um 10.00 Uhr – Sankt Nikolai, Alter Markt um 11.00 Uhr – Sankt Nikolaus, Rathausstraße 5 –                    – Haus der Begegnung, Waitzstraße 17 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung Uhrzeit und Treffpunkt bei Anmeldung – MiTwandern – für Menschen in Trauer  18.00-19.30 Uhr – Kamingespräch: Die Trauer sehen und möglich machen … Referentin: Doris Burke, Dipl. SozPäd., Supervisorin – mit Anmeldung –                     – 04. 08.    12.    14.      15.     22. 27.  Mittwoch Sonntag    Donnerstag    Sonnabend      Sonntag     Sonntag Freitag  Oktober 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 	um 19.00 Uhr – Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster von Susann Pasztor  Lesung und Gespräch mit der Autorin  Moderation: Sebastian Dunkelberg (Schauspieler) Gemeindehaus St. Joseph, Ostring 195; Eintritt 5,00 €;  Kooperation mit der Pfarrei Franz von Assisi – ohne Anmeldung 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung 18.00-19.30 Uhr – Kamingespräch: Was leistet die Strahlentherapie gerade am Lebensende? Ihre Möglichkeiten und Grenzen Referentin: Dr. Claudia Schmalz, Strahlentherapeutin und Palliativ- medizinerin, UKSH    01. 08.     12. 19. 24.      Mittwoch Mittwoch     Sonntag Sonntag Freitag   November 19.00-20.30 Uhr – Dieses Buch war mir wichtig – mehr lesen – Literaturgruppe 10.00-12.00 Uhr – Frühstück MiT für Menschen in Trauer – mit Anmeldung 15.00-17.00 Uhr – Café MiT für Menschen in Trauer – ohne Anmeldung   06. 10. 17.       Mittwoch Sonntag Sonntag    Dezember
hospizFORUM Veranstaltungen Diskussionsforum